Kindergartenkurs

​

 

Kinder sind von Natur aus kleine Sprachgenies und genau diese angeborene Fähigkeit möchte ich bei Ihrem Kind fördern. Langjähre Studien belegen, dass das frühzeitige Erlernen einer weiteren Sprahe deshalb so erfolgreich ist, da bis zu Alter von ca. acht Jahren zwei oder mehrere Sprachen in der selben Hirnregion gespeichert werden. Später wird für jede erlernte Sprache ein eigenes neurales Netz gebildet. Bei Sprachanwendung wird dadurch ein „Hin- und Herschalten“, also ein Übersetzen zwischen den einzelenen Netzen, erforderlich. Aus diesem Grund ist die sprachliche Frühförderung so erfolgreich. 

 

 

Wir lernen gemeinsam nach dem 

„Play and Learn“ - Prinzip.

 

 

In Kleingruppen mit max. 10 Kindernn biete ich den Kindern eine Wohlfühlumgebung, in der ich die Neugierde und das Interesse für Fremdsprachen wecke und fördere. Durch die permanente Stimulation beider Gehirnhälften wird das Erlernen einer neuen Sprache zum Kinderspiel. In spielerischer und kreativer Form wird den Kindern die Spache näher gebracht. 

Zahnrad-Englisch.gif
Zahnrad-Deutsch.gif